Das Leitbild

Die HKW-Consult mit Geschäftssitz in Hamburg wurde 2010 von Franz Hollfelder, Thomas Kirsch und Michael Wilke gegründet und befindet sich seitdem im Dienste des Kunden - stets dort, wo wir benötigt werden.


Die HKW-Consult berät, optimiert und erweitert das Know-how des Kunden, schafft Transparenz, Leistung, Qualität und minimiert die Kosten.


Trenner

Grundsatz

Für unsere Kunden wie für uns selbst stehen wir mit einigen Grundsätzen in der Verantwortung.


  • Nachhaltigkeit für ein stabiles und stetiges Wachstum
  • Ehrlichkeit auch bei unangenehmen Themen schafft Transparenz und fördert das Verständnis des Notwendigen
  • Verschwiegenheit ist grundsätzlich das A und O einer langfristigen Beratungstätigkeit
  • Seriosität im gesamten Geschäftsprozess schafft Vertrauen und liefert langfristige Erfolge
  • Neutralität für die Vermeidung von Interessenkonflikten und einer Beratung auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden

Trenner

Beratungsfelder

Das Tätigkeitsfeld erstreckt sich vornehmlich auf die Beratung mittelständischer und großer Unternehmen und ist nicht branchen-, sondern aufgabenspezifisch orientiert.


Wir arbeiten als Querdenker, schlagen Brücken zwischen unterschiedlichen Prozessen und nutzen die gesamte Bandbreite an Know-how, um jeden Ablauf nicht anders, sondern besser zu gestalten. Dazu greifen wir auf unsere Expertise und Berufserfahrung zurück, deren Einzelteile ein Gesamtbild mit optimalem Potenzial ergeben.


Die Summe unserer Beratungskompetenz erschließt sich aus folgenden Spezialisierungen:

 

QM/TQM

  • Zertifizierung sämtlicher Bedarfe
  • Monitoring zur Einhaltung der QM-Standards
  • Optimierung und Umsetzung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses

 

Supply Chain Management

  • Optimierung und Aufbau des strategischen Einkaufs
  • Optimierung der vollständigen Logistik über die gesamte Prozesskette

 

Controlling

  • Aufbau, Implementierung und Auswertung von Kennzahlensystemen
  • Soll-Ist-Optimierungspotenzialanalysen von Leistungsfunktionen, der Personaleffizienz, Maschinenleistung und Schnittstellen der Ablauforganisation

 

Projektmanagement

  • Planung und Umsetzung von Projekten zur Leistungs-, Prozess- und Effizienzoptimierung
  • Notfall- oder Turn-around-Management
  • Interimsmanagement

 

Outsourcing

  • Risiko-, Potenzialanalyse und Leitung von Outsourcingprojekten

 

Landwirtschaft

  • Optimierung des Maschinenparks

 

Existenzgründung

  • Erstellung von Businessplänen
  • Aufbau und Strukturierung von neuen Geschäftsfeldern
  • Vermittlung von Gründungskrediten und Förderungen über BAFA und KFW

Trenner

Fachliche Kompetenz

Die fachliche Kompetenz der HKW-Consult ergibt sich aus drei Personen:


Franz Hollfelder

Franz Hollfelder

Seit 1995 in der Logistik tätig, davon 25 Jahre Managementerfahrung bei UPS, GLS, DER KURIER und Allcox sowie mehrjährige Auslandserfahrungen in den USA, Malaysia und Indonesien.


Schwerpunkte der Tätigkeit jeweils in operativer- und administrativer Prozessoptimierung mit Führungsverantwortung bis zu 1500 Mitarbeitern sowie der entsprechenden Budgetverantwortung.


Seit 1998 zusätzlich freiberuflich mit der Anwendung und Implementierung von Zertifizierungsnormen im Rahmen von Qualitäts-, Umwelt- und TQM-Zertifizierungen als ausgebildeter TQM-Assessor in unterschiedlichen Unternehmen beauftragt.

Thomas Kirsch

Thomas Kirsch

Seit 1991 in der Logistik tätig. Nach Ausbildung zum Speditionskaufmann, Erfahrungen im Speditionsgewerbe als Disponent im Land- und Seeverkehr.


Managementerfahrung bei Schenker AG als Leiter einer Außenstelle mit Personal- und Budgetverantwortung. Bei der Glunz AG, Niederlassungsleiter mit Personal- und Budgetverantwortung, anschließend Allcox mit Schwerpunkt der Tätigkeit jeweils in operativer- und administrativer Prozessoptimierung mit Führungsverantwortung bis zu 150 Mitarbeitern sowie der entsprechenden Budgetverantwortung.


Erfahrung seit Jahren im Bereich KVP und Kaizen in Automotive und Transportlogistik. Zudem selbstständiger Berater für Liquiditätsplanung und Maschinenbeschaffung in der Landwirtschaft.

Michael Wilke

Michael Wilke

Seit 7 Jahren in der Beratung und Projektleitung bei der Allcox International GmbH in Hamburg tätig. Dort Hauptsächlich betraut mit der Leitung der Planung und operativen Umsetzung von Outsourcing-Projekten sowie der Beratung und Projektleitung von Optimierungsprojekten im Bereich Logistik, Ablauforganisation, Prozessmanagement und Rationalisierungen.


Seit 2011 Geschäftsführer der Arge Allcox Mertingen und Schwaben GmbH mit ca. 60 festangestellten Mitarbeitern in der operativen Umsetzung eines Outsourcingprojektes. Seit 2010 arbeitet Herr Wilke zudem als selbstständiger Berater im Bereich der Existenzgründung, Sanierung und Krisenbewältigung.


Entsprechend unserem Grundsatz der stetigen Weiterbildung wird Herr Wilke 2012 zum offiziellen QM-Auditor ausgebildet und kann unsere Kunden auch bei Zertifizierungen unterstützen und sein Know-how über Prozessoptimierung im KVP des Qualitätsmanagements einbinden.


Trenner

Leistungserbringung und Kundenkommunikation

Zur Einhaltung unserer eigenen Qualitätsrichtlinien erfolgt unsere Leistungserbringung grundsätzlich nach einem standardisierten Muster.

 

Akquisition und Werbung

  • Werbung über Flyer, Referenzen, Kontaktaufnahme zu öffentlichen Einrichtungen, Steuerberaterkanzleien, Banken u.a.
  • Grundsätzlich kostenloses Vorgespräch zum Kennenlernen und Potenzialeingrenzung

 

Bedarfsermittlung in fünf Schritten

  • Vorgespräch zum Kennenlernen und Prüfung der vorhandenen Fachkompetenz zum Thema
  • Aufnahme des Sachverhaltes, der Problemstellung und der Kundenanforderung
  • Prüfung der Ressourcen "Berater" und "Kunde"
    • Vorhandene Daten
    • HM kundenseitig
  • Potenzialanalyse und Angebot mit Projektplan (flach)

 

Auftragsbesprechung

  • Vertragsunterzeichnung
  • Kosteneingrenzung
  • Zeit-Projektplanung

 

Durchführung

  • Umsetzung nach Projektplan z. B.
    • Ist-Aufnahme (detailliert)
    • Potenzialberechnung (detailliert)
      • Meilenstein I
    • Ausarbeitung Umsetzungsplan
    • Abgrenzung Umsetzungskosten und -zeit
      • Meilenstein II
    • Umsetzung
      • Meilenstein III
    • Abschlussbericht

 

Feedback

  • Projektreview
  • Erfolgsbenchmark
  • Abgleich Soll-Ist-Situation
  • Lieferantenbewertung/Referenz von Kunde

 

Nachbetreuung und Kundenpflege

  • Regelmäßiger aktiver Kontakterhalt seitens Michael Wilke Unternehmensberatung per Mail, Netzwerk oder Telefon

Trenner

Kontakt

Gerne erläutern wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch unsere Arbeitsweise und Ihren individuellen Nutzen. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns drauf, Sie kennenzulernen!


HKW Consult
Trommelstraße 36
22767 Hamburg


Mobil: +49 151 - 41970804
Fax: 040 - 55611003


info@hkw-consult.de
www.hkw-consult.de

Kontaktformular

Trenner
↑ Nach oben